Linoleum

Linoleum ist ein Naturmaterial mit einer angenehm warmen Haptik und langer Lebensdauer

FORBO Furniture Linoleum setzt sich aus den nachwachsenden Rohstoffen Leinöl, Harz, Holz und Kalksteinfarbmehl sowie naturidentischen Pigmenten zusammen. Darüber hinaus ist Linoleum ökologisch unbedenklich und biologisch abbaubar. Diese natürlichen Bestandteile ergeben eine matte, angenehm warme und elastische Oberfläche.

FORBO Furniture Linoleum aus der Produktlinie Desktop wird in 24 klassischen als auch modernen Farbtönen angeboten. Produkte mit Furniture Linoleum wurden in den vergangenen Jahren mehrfach ausgezeichnet, u. a. mit dem Red Dot Design Award und dem Interzum Award.

Linoleum wird aus natürlichen Materialen hergestellt
Linoleum wird aus natürlichen Materialen hergestellt
Qualitätskontrolle
Qualitätskontrolle
Linoleumzuschnitt
Linoleumzuschnitt

Ein weiterer Bestandteil der Tischplatten ist die Kante. Sie können zwischen Echtholz-Kanten und ABS-Kunststoffkanten in Linoleumfarben auswählen.

Ahorn / Lärche / Eiche / Nußbaum / Buche / Multiplex / Wenge / Zebrano / Räuchereiche / Kirsche

Der Plattenkern besteht aus massivem stäbchenverleimten Tannenholz, abgesperrt mit Pappelholzfurnier sowie einer sehr dünnen MDF-Abdeckschicht. Dadurch wird eine hervorragende Tragfähigkeit und Biegesteifigkeit selbst bei sehr großen Formaten erreicht. Diese 5-Schicht Plattenkerne werden speziell für uns in Bayern produziert. Die Platten sind PEFC und FSC zertifiziert.

Plattenaufbau einer Faust Linoleum Tischplatte
Plattenaufbau einer Faust Linoleum Tischplatte
Eiche, Buche, ABS
Eiche, Buche, ABS
Kante in ABS und Eiche
Kante in ABS und Eiche
4169 Olive und 4176 Mushroom mit Multiplex Kante auf Stäbchenplatte
4169 Olive und 4176 Mushroom mit Multiplex Kante auf Stäbchenplatte
4176 Mushroom mit Multiplex Kante
4176 Mushroom mit Multiplex Kante
Valchromat Platte mit 4166 Charcoal
Valchromat Platte mit 4166 Charcoal

Mehr zu Linoleum
Der Name setzt sich aus dem lateinischen „Linum Usitatissimum“ Flachs und „Oleum“ für Öl zusammen. Linoleum ist sehr widerstandsfähig gegenüber Ölen, Fetten und Teer. Linoleum ist antistatisch und wirkt sogar gegen diverse Mikroorganismen leicht fungizid und bakteriostatisch. Linoleum ist schwer bis normal entflammbar und erreicht im europäischen Brandschutz-Klassifizierungssystem in der Regel die Klasse C-fl und liegt damit eine Klasse unter anderen elastischen Belägen. Linoleum ist nicht sehr punktlastresistent und nicht für den Einsatz in Feuchträumen geeignet. Außerdem ist Linoleum sehr empfindlich gegen Alkalien und wird von diesen chemisch abgebaut.

Kostenloses Linoleum Musterset!
Jetzt bestellen